Produkt

Druckluftformautomat RDK 90

03.09.2010

Auf Hochleistung getrimmt

Im Vergleich zum bisherigen Standard erreicht der Druckluftformautomat RDK 90 für kombinierten Form-Stanz-Betrieb Taktzahlsteigerungen im zweistelligen Prozentbereich bei gleichzeitig höherer Qualität der Ziehteile und deutlich geringerem Energieeinsatz

THERMOFORMER

THERMOFORMER Im Vergleich zum bisherigen Standard erreicht der Druckluftformautomat RDK 90 für kombinierten Form-Stanz-Betrieb Taktzahlsteigerungen im zweistelligen Prozentbereich, und dies bei gleichzeitig höherer Qualität der Ziehteile und deutlich geringerem Energieeinsatz. Die Voraussetzungen für die hohen Taktzahlen des Thermoformers schaffen nicht zuletzt die für alle Bewegungsabläufe durchgängig eingesetzten servomotorischen Antriebe. Die mit bis zu 900 mm verarbeitbarer Folienbreite und 700 mm Formatvorschub größte Ausführung der RDK-Baureihe kann durchgängig mit dem neuen Steuerungskonzept ThermoLineControl ausgestattet werden. Damit lassen sich jetzt alle für die Komplettierung zur Produktionslinie benötigten Zusatzgeräte und -anlagen zentral von der Steuerung am Thermoformer aus verwalten und bedienen.

K2010, Halle 3, Stand A52

Weitere Infos

Mehr zum Thema

Firmen

     
WM-Tippspiel
WM-Tippspiel
Partner-Sites
Mehr zum Thema
Termine
Aktuelle Ausgabe