Produkt

Gewinde-/Einschraub-Heißkanaldüse Modell 06E und pneumatischer Nadelbetätigungszylinder PNC30

27.05.2010

Plug-and-play-Heißkanalsystem

Synventive erweitert seine Heißkanal-Produktlinie um zwei Produkte: die neue Gewinde-/Einschraub-Heißkanaldüse Modell 06E und den aufschraubbaren pneumatischen Betätigungszylinder Modell PNC30 für Nadelverschluss-Heißkanalsysteme.

HEISSKANÄLE Synventive erweitert seine Heißkanal-Produktlinie um zwei Produkte: die neue Gewinde-/Einschraub-Heißkanaldüse Modell 06E und den aufschraubbaren pneumatischen Betätigungszylinder Modell PNC30 für Nadelverschluss-Heißkanalsysteme. Mit der Gewinde-/Einschraub-Verteilerdüse Modell 06E verbessert der Hersteller sein Sortiment kleiner leckagefreier Gewinde-Verteilerdüsen. Die Verteilerdüse 06E, die sowohl mit thermischem Verschluss als auch mit Nadelverschluss erhältlich ist, hat einen Angießkanal von 6 mm Durchmesser und ist für geringe Schussgewichte von maximal 100 g pro Düse ausgelegt. Da diese Düsen in den Verteiler geschraubt werden, entsteht ein leckagefreies System, bei dem keine kritischen Stapelmaße eingehalten werden müssen. Die Düsen sind von außen beheizt und werden in Längen von 60 bis 200 mm angeboten. Die Düsenheizungen lassen sich leicht auswechseln und verfügen über integrierte, leicht auswechselbare Thermoelemente. Wenn die neuen Düsen 06E als Nadelverschlusssystem in Verbindung mit einem aufschraubbaren Nadelbetätigungszylinder des Herstellers eingesetzt werden, wird das gesamte Heißkanalsystem vorverdrahtet und mit vorinstallierten Schläuchen geliefert, sodass es einfach wie ein Plug-and-play-Modul in das Spritzgießwerkzeug eingebaut werden kann.

Weitere Infos

Mehr zum Thema

Firmen

     
Partner-Sites
Mehr zum Thema
Termine
Aktuelle Ausgabe