Artikel

20.11.2006

IN KOMBINATION

HÄUTE UND LACKE AUS PUR IM NEUEN IN MOLD COATING (IMC)-VERFAHREN

Thermoplastische auteile mit hochwertigen Oberflächen auszustatten, ist in vielen Fällen relativ aufwändig und kostenintensiv. Ein neuentwickeltes Verfahren eröffnet jetzt neue Perspektiven. Lassen sich doch dekorative Häute, Lackschichten oder funktionale Beschichtungen aus PUR kostengünstig direkt im geschlossenen Spritzgießwerkzeug herstellen.

Weitere Infos

Firma:

Bayer MaterialScience AG Kontakt

Dokumente:

Mehr zum Thema

Firmen

     
Partner-Sites
Mehr zum Thema
Termine
Aktuelle Ausgabe