Artikel

11.10.2005

Vom Serienprodukt zum Unikat

Digitaldruck ermöglicht individuelle Dekoration von Kunststoffoberflächen

Digitale Druckverfahren erreichen eine hohe Auflösung und sind bei kleinen
Auflagen kostengünstiger als konventionelle Druckmethoden. Mit speziellen Primern und Haftvermittlern ist es jetzt erstmals gelungen, dreidimensionale Bauteile digital zu dekorieren.

PDF

Weitere Infos

Firma:

Bayer MaterialScience AG Kontakt

Dokumente:

Mehr zum Thema
Thermoplaste

Artikel

Produkte

Heiße Bauteile im Motorraum

Polyamide für das Kfz-Wärmemanagement lesen

 

Polyethylen Borpure MB556

Gewichtsreduzierende PE-Neuheit für Kappen und Verschlüsse lesen

Firmen

     
Partner-Sites
Mehr zum Thema
Aktuelle Ausgabe