Terminkalender

Hier finden Sie branchenrelevante Termine zu Messen und Veranstaltungen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Termine-Feed abonnieren

24. November 2017

Große Maschinen- und Werkzeugschau bei Braun in Geretsried

Unter das Motto „Effizienz steigern – Kosten sparen“ stellt das Fachhandelhaus BRAUN in Geretsried seine schon traditionelle Hausmesse in diesem Jahr. Zusammen mit renommierten Maschinen- und Werkzeugherstellern aus dem In- und Ausland präsentiert das BRAUN-Team die interessantesten Neuigkeiten des Jahres. Mit vielen technischen Innovationen sollen dabei zukünftige Trends und Entwicklungen in der Holzbearbeitung aufgezeigt werden. […] mehr...

27. November 2017

„Leichtbau und Elektromobilität“ – Neue Chancen für die Wertschöpfungskette der Zulieferindustrie

U.a. mit Vorträgen von 3M, fka Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen, dem Lehrstuhl für Production Engineering of E-Mobility Components der RWTH Aachen und der Ford Werke GmbH. Zusätzlich ist die Besichtigung des interaktiven 3M Customer Inspiration Lab möglich! Leichtbau & Elektromobilität kompakt: Trends und neue Entwicklungen Leichtbau & Elektromobilität kontrovers: Aufgaben und Potentiale Leichtbau & Elektromobilität […] mehr...

28. November 2017

Plasmatechnik in der Praxis

Das Einsatzspektrum von Kunststoffen lässt sich durch die Modifizierung der Oberflächeneigenschaften erweitern. Hierfür bietet die plasmagestützte Oberflächenfunktionalisierung eine umweltverträgliche und elegante Lösung. Um das Potential der Plasmatechnologie in der Kunststoffverarbeitung ausschöpfen zu können, ist die Kenntnis der Materialeigenschaften, der Plasmaeigenschaften sowie ein Verständnis der Präparations- und Verarbeitungsprozesse hilfreich. Diese Kenntnisse werden im Seminar vermittelt. Darüber […] mehr...

29. November 2017

Rudolstädter Kunststofftage – AIM Additive Manufacturing for Innovative Minds

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die sich über lokale Möglichkeiten des 3D Drucks informieren möchten. Der Werkzeug- und Formenbau mit dem 3D Drucker, die Herstellung von Ersatzteilen, sowie neue Materialien für multifunktionale Anwendungen stehen im vordergrund. mehr...

29. November 2017

Resin Transfer Moulding (RTM) – Anwendungsfelder, technische Anforderungen und Verfahrensvarianten

In vielen Anwendungsfeldern stößt die Werkstoffgruppe der faserverstärkten Kunststoffe (FVK) aufgrund Ihres hohen Leichtbaupotenzials auf wachsenden Zuspruch. In diesem Zuge wird verstärkt nach technisch ausgereiften, automatisierten, reproduzierbaren und wirtschaftlichen Fertigungsverfahren verlangt. Gleichzeitig werden an die Bauteile höchste Qualitätsanforderungen gestellt, die nur durch eine robuste Fertigung realisierbar sind. Diesen Anforderungen werden derzeit vor allem das Resin […] mehr...

29. November 2017

Nachwuchs bringt Polyurethan zum Schäumen

Ein informativer Workshop bei Covestro in Oldenburg bietet Studierenden, Produktdesignern und Entwicklern eine interessante Gelegenheit, sich mit dem vielseitigen Werkstoff Polyurethan zu beschäftigen. Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e. V. (FSK) veranstaltet am 29. November 2017 gemeinsam mit einem der führenden Anbieter hochwertiger Polymer-Werkstoffe ein praxisorientiertes Event mit überraschenden Einblicken. Der eintägige Einsteiger-Workshop zielt darauf […] mehr...

29. November 2017

Qualitätsgipfel Kunststoff – Internationale Fachtagung für Qualität in der Kunststoffbranche

Was hat die „Cloud“ mit Qualitätssicherung zu tun? Können wir in Zukunft mit Hilfe von datenbasierten Methoden nachgelagerte Qualitätssicherungssysteme abschaffen oder ist die Zukunft schon die Gegenwart? BigData und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Doch was versteckt sich dahinter? Wie wird BigData und Industrie 4.0 das Qualitätswesen verändern? Werden die Prozesse immer transparenter? Oder […] mehr...

29. November 2017

Fachtagung Kunststoffanalytik

Hohe Reklamationszahlen führen bei Unternehmen unweigerlich auch zu hohen Kosten und einem Vertrauensverlust beim Kunden. Somit kann eine schnelle und effektive Ursachenfindung für Schadensfälle als optimale Maßnahme zur Risiko- und Kostenminimierung angesehen werden. Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid erhebt gemeinsam mit den zahlreichen Ausstellern den Anspruch, dies aktiv zu unterstützen. Es werden kurze Fachvorträge angeboten, deren Fokus […] mehr...

04. Dezember 2017

VDI/IKV-Praxisseminar: Fehler- und Schadensanalyse an Kunststoffprodukten

Die Fehler- und Schadensanalyse bei Kunststoffprodukten ist ein wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung und zur Vermeidung wirtschaftlicher Verluste. Dieses Seminar bietet einen praxisnahen Überblick über das spezielle Vorgehen bei der Fehler- und Schadensanalyse an Kunststoffprodukten. Sie erhalten einen Einblick in die wichtigsten Elemente wie die Systematik des Vorgehens, das Hinterfragen des Schadensumfelds, die fundierte Entwicklung von […] mehr...

27. Februar 2018

Additive Fertigung – fokus kunststoff 2018

Vom 27. bis 28. Februar 2018 dreht sich in Darmstadt alles um die innovative Fertigung von Kunststoffbauteilen – von neuen Materialien, Verfahren und Prozessen über Best-Practice-Lösungen bis zur Qualitätssicherung und Zulassung. Additive Fertigungstechnologien für Kunststoffbauteile werden heute nicht mehr nur zur Herstellung von Prototypen, präziser Muster oder Modellen komplexer Formteile genutzt. Heute finden additiv gefertigte […] mehr...

15. März 2018

Fachtagung Industrielle Bauteilreinigung

Bauteilsauberkeit spielt als Qualitätskriterium eine immer wichtigere Rolle. Dies zeigt sich einerseits an der steigenden Zahl der Bauteile, die mit Sauberkeitsanforderungen belegt sind. Andererseits nimmt die Sensibilität von Werkstücken gegenüber Verunreinigungen durch komplexere Bauteilgeometrien und engere Toleranzvorgaben ständig zu. Daraus resultiert häufig ein hoher Reinigungsaufwand, unter dem die Wirtschaftlichkeit leidet. Die Frage lautet daher: Wie […] mehr...

17. April 2018

Paint Expo

Die Lackiertechnik ist eine Querschnittstechnologie, an der praktisch keine Branche bei der Herstellung ihrer Produkte vorbeikommt. Die Lackierung/Beschichtung hat dabei unterschiedlichste funktionale, dekoraktive und haptische Anforderungen in definierter Qualität zu erfüllen. Eine höhere Individualität und Nachhaltigkeit sind weitere Herausforderungen, die von lackierenden Unternehmen zu meistern sind. Gleichzeitig fordert der wachsende Wettbewerbsdruck eine Reduzierung der Stückkosten […] mehr...

06. Juni 2018

Fügen von Kunststoffen im Automobil 2018 – Neues Tagungsformat rund um die innovative Verbindungstechnik in der Automobilindustrie

Der Hanser Verlag schafft verlagsübergreifend in Kooperation mit der eigenen Fachzeitschrift Kunststoffe und der deutsch-englischen Fachzeitschrift Joining Plastics der DVS Media eine auf die Automobilproduktion und -zulieferung ausgerichtete neue Plattform: „Fügen von Kunststoffen im Automobil 2018“ ist ein Tagungsformat für Experten, um sich umfassend über den Stand der Technik und aktuelle Innovationen der Fügetechnologien zu […] mehr...

19. September 2018

ZVO-Oberflächentage

Die Behandlung von Oberflächen stellt eine Schlüsseltechnologie zur technisch-wissenschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Lösung aktueller Probleme bei der Entwicklung innovativer Produkte dar. Die jährlich im September stattfindenden Oberflächentage des Zentralverbandes Oberflächentechnik e. V. (ZVO) mit integriertem Forum „Bauteilreinigung“, das vom Fachverband industrielle Teilereinigung e.V. (FiT)  gestaltet wird, leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Vornehmliches Ziel der Oberflächentage […] mehr...

23. Oktober 2018

Parts2clean

Ob Automobil- und Zulieferindustrie, Medizintechnik, Maschinenbau, Luftfahrt, Fein- und Mikromechanik, Optik, Elektronik oder andere Industriebereiche – die industrielle Bauteilreinigung stellt die für nachfolgende Prozesse beziehungsweise einwandfreie Produktfunktion erforderliche Sauberkeit sicher. Sie trägt damit zur Wertschöpfung in der Fertigung bei. Globale Trends wie Elektromobilität, Leichtbau, Industrie 4.0, Nachhaltigkeit, kleinere Losgrößen durch zunehmende Individualisierung sowie die fortschreitende […] mehr...