Rohstoffe

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Rohstoffe".

Renier Vree ist der neue Chief Financial Officer des Spezialchemie-Bereichs von Akzonobel. (Bildquelle: Akzonobel)

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Akzonobel: Spezialchemie-Bereich bekommt CFO

Akzonobel will seinen Geschäftsbereich für Spezialchemie abspalten. Im Zuge dieser Bestrebungen komplettiert das Chemieunternehmen das Management-Team. Mit Renier Vree stößt zum 1. März 2018 ein Chief Financial Offiver (CFO) dazu. Die Abspaltung des Geschäftsbereichs Specialty Chemicals vom Mutterkonzern soll noch im Jahr 2018 über die Bühne gehen. mehr...

9. Januar 2018 - News

NEU: Marktübersicht Rohstoff-Distributoren

Trendbericht Marktübersicht Rohstoff-Distributoren

Leistungszuwachs bei Rohstoffen

Der Trendbericht Rohstoffe führt zahlreiche Entwicklungen und Neuheiten auf, die die Teilnehmer der Marktübersicht Rohstoff-Distributoren mitteilen. Demnach stehen derzeit insbesondere die Festigkeitssteigerung und Gewichtsreduzierung im Fokus, wofür vor allem Zuschlagstoffe maßgeblich sind. Die Anbieter geben jeweils verschiedene Anwendungsbeispiele. mehr...

15. Dezember 2017 - Fachartikel

Stefan_Beck_CIO-BASF

Personalie

BASF ernennt neuen IT-Leiter

Stefan Beck ist seit dem 1. November 2017 Chief Information Officer (CIO) bei BASF. Zugleich wurde er Leiter der Abteilung Global Process/Enterprise Architecture & Region Europe. Sein Vorgänger, Wiebe van der Horst, leitet seit dem 1. Oktober das Projekt „Next Generation Business Architecture“. mehr...

8. Dezember 2017 - News

Additive werden teurer

Spezialchemie-Konzern

Investorengruppe erwirbt weitere Anteile an Clariant

Die Investorengruppe White Tale kauft weiter Anteile an Clariant. Mindestens 15 Prozent gehören schon Ihnen. Das ist nach Ansicht von Investorenvertretern aber noch nicht genug. mehr...

9. Oktober 2017 - News

Technofiber P 66 LGF

Fakuma 2017: Langglasfaser-Compound mit maximaler Steifigkeit

Im Vergleich zu kurzglasfaserverstärkten Materialien bieten langglasfaserverstärkte ein überlegenes Eigenschaftsspektrum. Unter dem Namen Technofiber vermarktet Technocompound, Bad Sobernheim, seit vielen Jahren Polypropylen-basierte langglasfaserverstärkte Compounds für Interieur- und Exterieur-Anwendungen im Automobilbereich. mehr...

27. September 2017 - Produktbericht

Schematische Darstellung der Materialzufuhr über ein PEZ Bildquelle: Entex

Planeteneinzugszylinder PEZ

Fakuma 2017: Jegliche Rohstoffe direkt und ohne Umwege dosieren

Der Planeten-Einzugszylinder (PEZ) fügt sich nahtlos in das modulare Baukastensystem von Entex, Bochum, ein und bietet – im Gegensatz zu einer Einzugsschnecke – das volle prozesstechnische Gestaltungsspektrum, für das der Planetwalzenextruders (PWE) bekannt ist. mehr...

19. September 2017 - Produktbericht

Halle auf Düsseldorfer Messegelände abgebrannt

Chemieunglück

Fünftes Todesopfer durch Chemieunfall bei BASF

Elf Monate nach dem Chemieunfall am Nordhafen der BASF erliegt ein Mitarbeiter der Werksfeuerwehr seinen Verletzungen. Das Unternehmen zeigt sich tief betroffen. mehr...

6. September 2017 - News

Sparprogramm und massiver Stellenabbau bei Lanxess im Gespräch

Kunststoffhersteller

Lanxess will Wachstum beschleunigen

Lanxess will seine Stabilität und Profitabilität in den nächsten Jahren erhöhen und hat sich dafür neue mittelfristige Finanzziele gesetzt. So zielt das Unternehmen ab dem Jahr 2021 auf eine Ergebnismarge zwischen 14 und 18 Prozent. Auch der Umsatz soll künfitg stärker wachsen. mehr...

5. September 2017 - News

Covestro erweitert Produktionskapazität für Lackrohstoffe

Polyisocyanat

Covestro erweitert Produktionskapazität für Lackrohstoffe

Covestro hat eine seiner Produktionsanlagen für das Lackvorprodukt Polyisocyanat erweitert. Ein neues Prozessleitsystem würde bei den sechswöchigen Umbauarbeiten ebenfalls installiert. mehr...

17. Oktober 2016 - News

Kunststoffbranche in NRW punktet mit Vernetzung

Nordrhein-Westfalen

Kunststoffbranche in NRW punktet mit Vernetzung

Das Gastgeberland der K zeichnet sich durch eine einzigartige Dichte an Unternehmen aus, die in der gesamten Wertschöpfungskette der Kunststoffbranche tätig sind. Die Vernetzung der Betriebe untereinander sowie die Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen wird als wesentlicher Standortvorteil betrachtet, wie eine Umfrage des Plastverarbeiter unter in Nordrhein-Westfalen ansässigen Unternehmen und Organisationen zeigt. Freilich weht auch in NRW der rauhe Wind des globalen Wettbewerbs, der sich unter anderem in einer forschen Akqusitionspolitik asiatischer Konkurrenten äußert. Die Steigerung der eigenen Innovationskraft bleibt ein Königsweg, um diese und weitere Herausforderungen zu bestehen. mehr...

26. September 2016 - Fachartikel

Evonik mit Ergebnisverlust und schwachem Ausblick

Geschäftsbericht

Evonik mit Ergebnisverlust und schwachem Ausblick

Im 1. Halbjahr 2016 konnte Evonik, Essen, den Absatz erhöhen, vor allem durch Zuwächse im 2. Quartal. Zugleich ging der Konzernumsatz um 8 Prozent auf 6,36 Mrd. EUR zurück. Auch das bereinigte Ebitda blieb mit 1,15 Mrd. EUR unter dem Vorjahreswert. Das Segment Performance Materials litt unter geringeren Verkaufspreisen infolge niedrigerer Rohstoffnotierungen. mehr...

5. August 2016 - News

Bildquelle: Lanxess

Personalie

Lanxess mischt Aufsichtsrat neu

Im Aufsichtsrat des Rohstoffherstellers Lanxess, Köln, hat es Wechsel an zwei Positionen gegeben. mehr...

22. Juli 2016 - News

Hromatka Group: Schottek ist neuer Geschäftsführer

Personalie

Hromatka Group: Schottek ist neuer Geschäftsführer

Dr. Jörg Schottek hat zum 1.7.2016 die Position des CEO der Hromatka Group, ein Distributor technischer Kunststoffe, übernommen. Zuletzt führte Schottek die Otto-Krahn-Gruppe und war als Sprecher der Geschäftsführung unter anderem für die Albis-Gruppe sowie die Krahn Chemie verantwortlich. mehr...

11. Juli 2016 - News

Kautschukindustrie ist trotz Umsatzsteigerung nicht sorgenfrei

Kautschuk-Hersteller

Arlanxeo eröffnet Unternehmenszentrale in den Niederlanden

Arlanxeo, Hersteller von synthetischem Kautschuk, eröffnete am 22. Juni 2016 seine Unternehmenszentrale im niederländischen Maastricht, von wo aus das Unernehmen künftig sein globales Geschäft steuert. mehr...

27. Juni 2016 - News

Antibakterielle Eigenschaften ermöglichen sterilen Einsatz

Gleitlager

Antibakterielle Eigenschaften ermöglichen sterilen Einsatz

Speziell für die Herstellung antibakterieller Gleitlager Igus, Köln, den Werkstoff Iglidur AB entwickelt. Gemäß des Testergebnisses zur antimikrobiellen Wirksamkeit nach ISO 22196:2011 helfen Gleitlager aus dem neuen Werkstoff, die Keimbelastung für Anwender oder Patienten zu verringern. Wie sämtliche Produkte des Unternehmens kommen auch diese Gleitlager komplett ohne externe Schmiermittel aus. mehr...

27. Juni 2016 - Produktbericht

Seite 1 von 712345...Letzte »