additive Fertigung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "additive Fertigung".

Die TU Nürnberg entwickelt einen 3D-Drucker, der durch seine modulare Bauweise erheblich kostengünstiger sein soll, als vergleichbare Geräte zur addtiven Fertigung für den industriellen Einsatz. (Bildquelle: Oliver Kussinger)

Forschungsprojekt zu additiver Fertigung

Günstige 3D-Drucker für die Industrie

Die TU Nürnberg entwickelt einen 3D-Drucker, der durch seine modulare Bauweise erheblich kostengünstiger sein soll, als vergleichbare Geräte zur addtiven Fertigung für den industriellen Einsatz. Im Fokus der Wissenschaftler steht das Rapid Prototyping sowie das Verketten mit Peripheriegeräten. mehr...

27. März 2017 - News

DME erweitert sein Portfolio durch Formeinsätze für konturnahes Kühlen, die durch Selektives Laserschmelzen entstehen. (Bildquelle: Milacron)

Konturnahe Kühlung mit Trucool

Milacron-Tochter bietet 3D-gedruckte Formeinsätze an

DME, Tochterunternehmen von Milacron sowie Normalien- und Heißkanalhersteller, kooperiert mit dem 3D-Druckdienstleister Linear AMS. Dadurch erweitert DME sein Portfolio durch Formeinsätze für konturnahes Kühlen, die durch Selektives Laserschmelzen entstehen. mehr...

17. März 2017 - News

Auf der formnext werden unter anderem Verfahren und Anwendungen der additiven Fertigung präsentiert. (Bildquelle: Mesago/Thomas Klerx)

Messe für additive Fertigung und konventionelle Produktionsverfahren

Formnext 2017 wird neue Rekorde schreiben

Die Formnext, Messe für additive Fertigung und konventielle Produktionstechnologien in der Industrie, rechnet 2017 mit einer deutlichen Zunahme der Ausstellerzahl. Dies nachdem bereits die Formnext 2016 einen rund 50-prozentigen Anstieg sowohl der Aussteller- als auch der Besucherzahlen bilanzieren konnte. mehr...

6. März 2017 - News

Auf 25 Mikrometer genau positionieren

Kunststoff-Fachmesse

Fakuma 2017: additive Fertigung spielt eine Hauptrolle

Die additive Fertigung ist eins von vier Hauptthemen auf der Fakuma 2017. Damit stellt der Veranstalter den 3D-Druck auf eine Stufe mit dem Spritzgießen, Extrusion und Thermoformen. Das erweiterte Spektrum schlägt sich auch in der Hallenbelegung nieder. mehr...

23. Februar 2017 - News

Professor Dr. Christian Hopmann leitet seit 2011 das  Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen. (Bildquelle: alle IKV)

Interview mit IKV-Leiter Prof. Dr. Christian Hopmann

Intelligentere Produkte aus weniger Rohstoff

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen veröffentlicht seit 20 Jahren im PLASTVERARBEITER exklusive Updates zu Forschungsprojekten – eine Rubrik, die von unseren Lesern sehr geschätzt wird. Aus Anlass dieses Jubliläums sprach die Redaktion mit Institutsleiter Prof. Dr. Christian Hopmann über aktuelle Themen des IKV sowie über die Zukunft der Kunststoffverarbeitung. mehr...

20. Februar 2017 - Fachartikel

Das Spektrum von FIT Prototyping umfasst jetzt auch Teile aus Elastomeren.

Additive Fertigung

FIT Prototyping übernimmt Aktivitäten von Socke Gummi

FIT Prototyping, Lupburg, ein Unternehmen des Spezialisten für industrielle additive Fertigung FIT, hat den Geschäftsbetrieb von Socke Gummi übernommen. Damit erweitert das Lupburger Unternehmen sein Portfolio um die Sparte Elastomer. Der Standort von Socke Gummi bleibt erhalten, die Mitarbeiter werden übernommen. mehr...

16. Februar 2017 - News

EOS baut 3D-Druck Zentrum für Audi

Additive Fertigung

EOS baut 3D-Druck Zentrum für Audi

Die Beratungssparte von EOS, genannt Additive Minds, unterstützt Audi bei der Implementierung des industriellen 3D-Drucks und beim Aufbau eines entsprechenden 3D-Druck Zentrums in Ingolstadt. mehr...

24. Januar 2017 - News

WFB-Fachmesse 2017: Rahmenprogramm steht fest

Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau

WFB-Fachmesse 2017: Rahmenprogramm steht fest

Wenn die Fachmesse für Werkzeug- und Formenbau, die WFB in Siegen, am 21. und 22. März 2017 ihre Tore öffnet, erwartet die Besucher neben der Ausstellung ein Rahmenprogramm namens „die WFB-Theke“. mehr...

19. Januar 2017 - News

3D-Drucker mit sechs Achsen

Fused Deposition Modeling (FDM)

3D-Drucker mit sechs Achsen

Bauteile mit Überhängen ohne Stützstrukturen 3D-drucken. Das schaffen zwei Schweizer Studenten mit ihrem FDM-Gerät, das sowohl die Druckplatte als auch den Druckkopf in jeweils drei Dimensionen bewegen kann. mehr...

17. Januar 2017 - News

Plastverarbeiter feiert Jubiläum: 20 Jahre Marktübersichten

Marktübersichten für die Kunststoff-Verarbeiter

Plastverarbeiter feiert Jubiläum: 20 Jahre Marktübersichten

Die Marktübersichten des Plastverarbeiter erscheinen nun seit 20 Jahren. Sie ergänzen das Informationsangebot der Fachzeitschrift durch die Möglichkeit, Maschinen und Geräte für die Kunststoffverarbeitung systematisch und detailliert zu vergleichen. So helfen sie den Lesern, eine fundierte Kaufentscheidung vorzubereiten. Im Laufe der Jahre hat sich das Angebot der Marktübersichten stetig verbreitert. Ein riesen Entwicklungsschritt waren die Digitalen Marktübersichten. Damit wanderten die zuvor papiernen Tabellen im Oktober 2014 ins Internet, um die Grundlage für mehr Übersicht, Anwenderfreundlichkeit und Erweiterbarkeit zu legen. Seitdem hat sich viel getan. Dieser Beitrag bietet eine Reise durch die Geschichte der Marktübersichten im Plastverarbeiter. mehr...

20. Dezember 2016 - Fachartikel

Neue Werkstoffe und Techniken für den 3D-Druck

Verfahren und Werkstoffe für additive Fertigung auf der K 2016

Neue Werkstoffe und Techniken für den 3D-Druck

Der 3D-Druck in all seinen Facetten ist den Kinderschuhen entwachsen und im im industriellen Einsatz angekommen. Nicht nur in den Vorstufen der Produktentwicklung, sondern auch im belastbaren Prototypenbau sowie in der Kleinserien-Fertigung gehören additive Verfahren mittlerweile zum Stand der Technik. Nachdem die Verfahren sich etablierten, ziehen nun die Rohstoff-Anbieter mit großem Tempo nach. Waren bis vor ein, zwei Jahren aus dem Kunststoff-Angebot nur wenige Compounds aus PLA, ABS, PS, PA und PVA verfügbar, hat sich der Markt hier deutlich vergrößert. Inzwischen sind TPU, Silikone, PVC sowie fluorierte Polymere in druckbaren Varianten erhältlich. Zudem arbeiten die Roshtoffanbeiter immer enger mit den Verfahrensexperten zusammen und entwickeln eigene Techniken für die additive Fertigung. mehr...

14. Dezember 2016 - Fachartikel

Proto Labs ernennt Deutschland-Chef

Hersteller von Prototypen und Kleinserien

Proto Labs ernennt Deutschland-Chef

Proto Labs ernennt Daniel Cohn zum General Manager in Deutschland. Mithilfe der digitalen Transformation will er die Kundenbetreuung stärken. mehr...

13. Dezember 2016 - News

Elektronische Baugruppen aus dem 3D-Drucker

Funktionsintegration mit 3D-Druck

Elektronische Baugruppen aus dem 3D-Drucker

Mit einer neuen 3D-Druck Prozesskette lassen sich schnell und flexibel räumlich elektronische Baugruppen mit integrierten Funktionselementen fertigen. Innerhalb weniger Prozessschritte wird durch die Kombination einfacher Anlagentechnik und kostengünstigen Standardmaterialen wie ABS, PC/ABS direkt aus CAD-Daten das Trägerbauteil im additiven Verfahren erzeugt. Durch eine materialspezifische Anpassung der Fused-Deposition-Modeling-Prozessparameter können Bauteile mit einer Zugfestigkeit von bis zu 80 Prozent im Vergleich zu spritzgegossenen Bauteilen generiert werden. Zudem ermöglicht die Technik das Herstellen mediendichter Bauteile, so dass die eingebetteten Baugruppen von Umwelteinflüssen geschützt sind. mehr...

30. November 2016 - Fachartikel

3D-Drucker-Hersteller setzt auf Fahrerlose Transportsysteme

Hersteller von Laserschmelzanlagen (SLM)

3D-Drucker-Hersteller setzt auf Fahrerlose Transportsysteme

Um sein modulares Fertigungskonzept zu verketten, schließt sich Concept Laser mit Swisslog, einer Tochter des Roboterherstellers Kuka, zusammen. Ziel ist es, gemeinsam ein Fahrerloses Transportsystem zu entwickeln. mehr...

28. November 2016 - News

Fakuma 2015 mit hohem Fachbesucher-Aufkommen

Kunststoff-Fachmesse

Hallenfläche der Fakuma 2017 bereits komplett verplant

Knapp ein Jahr vor der nächsten Fakuma hat der Veranstalter die verfügbare Bruttofläche von ca. 85.000 qm komplett verplant. Er rechnet mit erneut rund 1.700 Ausstellern. mehr...

23. November 2016 - News

Seite 1 von 41234