5-Achsen-Fräsen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "5-Achsen-Fräsen".

Nur noch knapp sechs Stunden für das Vor- und Fertigschlichten: Der auf der 5-Achs-Fräsmaschine Ecomill senkrecht auf einem Winkel gespannte Formenrahmen nach der Bearbeitung mit dem Wendeschneidplatten-Tonnenfräser GF1. (Bildquelle: MMC Hitachi Tool/HKR Werkzeugtechnik)

Formenrahmen auf 5-Achs-Fräszentrum bearbeiten

Um 70 Prozent schneller fräsen

Ein schwäbischer Werkzeugbauer suchte ein passendes Werkzeug für sein 5-Achs-Fräszentrum, mit dem er große Formenrahmen herstellen kann. Ziel war es, die Oberflächenqualität beizubehalten und zugleich die Prozessstabilität zu erhöhen sowie die Durchlaufzeit zu verringern. Dies gelang mit einem Tonnenfräser mit Wendeschneidplatten. Diese erfüllten alle Anforderungen: Das Unternehmen schlichtet jetzt mit deutlich größeren Zustellungen und höheren Vorschüben – und das um fast 70 Prozent schneller und mit halb so hohen Prozesskosten. mehr...

26. Mai 2017 - Fachartikel

5-Achs-Fräsmaschine für hohe Schnittgeschwindigkeiten

Portalfräsmaschine

5-Achs-Fräsmaschine für hohe Schnittgeschwindigkeiten

Die Endura 704 Linear von Fooke, Borken, ist eine 5-Achs-Fräsmaschine in Portalbauweise mit Linearmotor-Antriebstechnik und fünf CNC-gesteuerten, simultan verfahrbaren Achsen. mehr...

22. Juli 2016 - Produktbericht

November 2012

CAD/CAM-Einsatz im Werkzeugbau

5-Achsen-Fräsen schafft Wettbewerbsvorteile

Die komplexe Geometrie eines Formwerkzeugs beispielsweise für Sandkerne zum Gießen eines PKW-Motorblocks wird zu großen Teilen durch 5-Achsen-Fräsen gefertigt. Ein Werkzeugbauer verwendet für das Programmieren der komplexen Fräsbewegungen ein CAD/CAM-System, das die Programmierarbeit wesentlich reduziert und sicherer gestaltet. 3-, 3+2 oder 5-Achsen-Fräsbahnen werden zusammen mit der Kinematik der gewählten Maschine visualisiert. Zudem erkennt und kennzeichnet es mögliche Kollisionen zwischen den verschiedenen beweglichen Elementen wie Werkstück, Werkzeug, Halter und Maschinenköpfe. mehr...

19. November 2012 - Fachartikel