Roh- und Zusatzstoffe

Am Standort Givet, Frankreich, wurden zusätzliche Produktionskapazitäten für Masterbatches in Betrieb genommen. (Bildquelle: A. Schulman)

Kunststoff-Compounds

A. Schulman erweitert Produktion von Masterbatches in Frankreich

A. Schulman , Akron, Ohio, USA, Zulieferer von Kunststoff-Compounds, Composites und Granulaten hat die Produktion von Masterbatches in Europa ausgebaut. Am Standort Givet in Frankreich wurden jetzt zusätzliche Produktionslinien von 45.000 Tonnen in Betrieb genommen. mehr...

12. Dezember 2017 - News

Modulares Leitungsdurchführungssystem mit Inlays und Dichtelementen aus TPE (Bildquelle: Conta-Clip)

Thermolast K

TPEs für flexibles Leitungsdurchführungssystem

Mit KDSClick hat Conta-Clip, Hövelhof, ein flexibles Leitungsdurchführungssystem geschaffen, das Inlays und unterschiedliche Dichtelemente aus Thermoplastischen Elastomeren von Kraiburg TPE, Waldkraiburg, umfasst. Dafür entwickelte der TPE-Spezialist unter anderem halogenfreie, flammgeschützte Materialien, welche UL94-geprüft und in Kategorie V0 eingestuft sind. mehr...

12. Dezember 2017 - Produktbericht

In Entwicklung ist ein halogenfrei flammgeschütztes PBT-Compound, das sehr gute Ergebnisse in Glühdrahtprüfungen nach IEC 60695-2-10 erreicht. (Bildquelle: Lanxess)

Pocan BFN, PBT-Compound, Durethan

Fakuma 2017: Alternative zu Compounds mit halogenhaltigem Flammschutz

Lanxess, Köln, erweitert sein Portfolio an halogenfrei flammgeschützten Compounds auf Basis von Polybutylenterephthalat und Polyamid. Neu in der PBT-Produktreihe Pocan BFN, die bisher Materialien mit 13, 25 und 30 Prozent Glasfaserverstärkung umfasste, sind Pocan BFN2502, BFN4221 und BFN6410. Erstgenannter ist ein unverstärkter Werkstoff, der trotz des halogenfreien Flammschutzpakets eine hohe Reißdehnung von über sieben Prozent aufweist. mehr...

11. Dezember 2017 - Produktbericht

Stefan_Beck_CIO-BASF

Personalie

BASF ernennt neuen IT-Leiter

Stefan Beck ist seit dem 1. November 2017 Chief Information Officer (CIO) bei BASF. Zugleich wurde er Leiter der Abteilung Global Process/Enterprise Architecture & Region Europe. Sein Vorgänger, Wiebe van der Horst, leitet seit dem 1. Oktober das Projekt „Next Generation Business Architecture“. mehr...

8. Dezember 2017 - News

Die am extremsten belasteten Teile werden aus dem Hochleistungskunststoff im Spritzgussverfahren hergestellt. (Bildquelle: Evonik)

Vestamid CW1401

Polyamid 12 für Anwendungen im Profisport

Evonik, Essen, hat einen neuen Hochleistungskunststoff für anspruchsvolle Anwendungen im Profisport entwickelt. Vestamid CW1401 ist ein schlagzähmodifiziertes Polyamid 12, das gute Elastizität und Stabilität bei Temperaturen bis -40 Grad Celsius miteinander kombiniert. mehr...

8. Dezember 2017 - Produktbericht

Hochleistungs-3D-Filament (Bildquelle: Dupont/German Reprap)

Hytrel, Zytel

TPEs und Nylon-basierte Filamente für den deutschen Markt

Die für den 3D-Druck geeigneten thermoplastischen Elastomere Hytrel und die Nylon-basierten Filamente Zytel von Dupont, Le Grand Saconnex, Schweiz,  können nun über German Reprap, Feldkirchen, bezogen werden. Über Jahrzehnte hinweg sorgen die Materialien für hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit in verschiedenen Anwendungen und einer Vielzahl von Branchen. Das TPE ist in zwei verschiedenen Härtegraden mit einem Shore D von 40 und einem Shore D von 60 erhältlich. mehr...

8. Dezember 2017 - Produktbericht

Die Anlage ist in Betrieb – und ein weiterer Ausdruck der Forschung und der Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens, die sich auf  PEEK-Polymer und weitere differenzierte Typen innerhalb der Familie der PAEK-Hochleistungsthermoplaste konzentrieren. (Bildquelle: Victrex)

PAEK Entwicklung

Victrex entwickelt im Polymer Innovation Center PAEK-Polymere für 3D-Druck

Victrext hat sein neues Polymer Innovation Center für PAEK fertiggestellt. Die Investition von über 11 Mio. EUR dient der Entwicklung der nächsten Generation thermoplastischer PAEK-Lösungen. Zu den jüngsten Innovationen zählt die Einführung von Victrex AE 250 Verbundwerkstoffen für die Luftfahrtindustrie, entsprechend der Polymer-to-Parts-Strategie des Unternehmens. Ein Fokus liegt auf der Entwicklung von PAEK-Werkstoffen für den 3D-Druck. mehr...

7. Dezember 2017 - News

Skepsis überwinden

Markt für Biokunststoffe

Biokunststoff-Produktion nimmt zu

Der positive Wachstumstrend der Biokunststoffbranche setzt sich weiterhin fort. „Der Markt für Biokunststoffe wird in den nächsten fünf Jahren um 20 Prozent wachsen. Die Bemühungen um den Wandel hin zu einer Kreislaufwirtschaft sowie die stärkere politische Unterstützung für die Bioökonomie und nicht zuletzt das gesteigerte Verbraucherbewusstsein für nachhaltige Produkte und Verpackungen tragen zu dem Wachstum bei“, sagt François de Bie, Vorsitzender von European Bioplastics auf der 12. European Bioplastics Konferenz in Berlin. mehr...

5. Dezember 2017 - News

Kabelklemme mit Klick-Effekt (Bildquelle: Arburg)

Freeformer

Verarbeitet teilkristallines Standard-PP und Stützmaterial Armat 12

Auf der Formnext in Frankfurt präsentiert Arburg, Loßburg, in diesem Jahr ein Freeformer-Exponat. „Wir wollen Kunden und Interessierten auf der Leitmesse praxisnah demonstrieren, dass sich der Freeformer nicht nur für das Prototyping, sondern auch und gerade für die industrielle additive Fertigung eignet“, erklärt Eberhard Lutz, Bereichsleiter Vertrieb. mehr...

5. Dezember 2017 - Produktbericht

Das Material kann auch im flüssigen Zustand verarbeitet werden. (Bildquelle: German Reprap/Ebalta)

Polyurethan

PU-Material für das Liquid-Additive-Manufacturing-Verfahren

German RepRap, Feldkirchen, und Ebalta Kunststoff, Rothenburg o. d. Tauber, haben ein neues auf PU basierendes Material entwickelt, das in der Additiven Fertigung eingesetzt werden kann. Durch die Möglichkeit, die Materialeigenschaften flexibel einzustellen, kann eine sehr große Bandbreite an Anforderungen realisiert werden.  mehr...

1. Dezember 2017 - Produktbericht

Der CEO von Covestro, Thomas Patrick, kann ab April 2018 sich wieder voll auf seinen eigentlichen Job konzentrieren. Mit Dr. Thomas Toepfer hat das Unternehmen einen hauptamtlichen Finanzvorstand gefunden.

Personalie

Covestro ernennt neuen Finanzvorstand

Der CEO von Covestro, Thomas Patrick, kann ab April 2018 sich wieder voll auf seinen eigentlichen Job konzentrieren. Mit Dr. Thomas Toepfer hat das Unternehmen einen hauptamtlichen Finanzvorstand gefunden. Die kommissarische Leitung dieses Ressorts kann der CEO damit also bald wieder abgeben. mehr...

28. November 2017 - News

Im Binjiang Chemical Park von Changzhou entsteht ein neues Werk für Hochleistungs-Kunststoffe. (Bildquelle: Lanxess)

Neues Werk entsteht in Changzhou

Lanxess verstärkt Kunststoff-Präsenz in China

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess, Köln, baut im chinesischen Changzhou ein neues Werk für Hochleistungs-Kunststoffe. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf rund 20 Mio. EUR. Ab dem zweiten Quartal 2019 soll die Compoundier-Anlage pro Jahr bis zu 25.000 Tonnen Polyamide und Polybutylenterephthalate für die Automobilbranche sowie die Elektro- und Elektronikindustrie produzieren. mehr...

28. November 2017 - News

Evonik Industries Zentrale in Essen. (Bildquelle: Evonik)

Produktportfolio um Feststoffadditive erweitert

Evonik übernimmt das Compounding-Geschäft von 3M

Evonik übernimmt das Compounding-Geschäft mit hochkonzentrierten Additiven von 3M. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde unterzeichnet. Der Spezialchemiekonzern erweitert damit seine Wachstumsmöglichkeiten im Geschäft mit Spezialadditiven. Evonik erhält durch die Akquisition Zugang zu einer Technologie, die es dem Unternehmen ermöglicht, seinen Kunden aus der kunststoffverarbeitenden Industrie neben den derzeitigen Flüssigadditiven auch Feststoffadditive anzubieten. mehr...

28. November 2017 - News

Die Software ermöglicht Einblicke in die Zusammenhänge zwischen Materialkennwerten und AM-Prozessparameter. (Bildquelle: Granta)

Granta MI:Additive Manufacturing

Additive Fertigung: Erweitertes Softwarepaket zur Optimierung von Prozessparametern

Mit dem erweiterten Softwarepaket Granta MI:Additive Manufacturing von Granta Design, Cambridge, Großbritannien, können Werkstoff- und Prozessinformationen additiv hergestellter Bauteile verwaltet, analysiert und angewendet werden. Mit neuen, einfach anwendbaren Werkzeugen werden Materialkennwerte und Prozessparameter grafisch gegenübergestellt und so Entwicklungstendenzen besser identifiziert. mehr...

25. November 2017 - Produktbericht

Nachbericht Formnext 2017_additve Fertigung_3D-Druck_Mesago

Fachmesse für additive Fertigung

Formnext bestätigt erwarteten Besucherrekord

Mit rund 21.000 Besuchern kamen zur Formnext 2017 über 60 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Damit erhöhte sich das Besucheraufkommen stärker als die Ausstellerzahl sowie die Hallenfläche. Entsprechend euphorisch sind Veranstalter und Aussteller. Kaum eine Rolle mehr spielt dagegen der Werkzeugbau – jedenfalls im klassischen Sinne. mehr...

21. November 2017 - News

Seite 5 von 244« Erste...34567...102030...Letzte »