Die K ist die weltweit bedeutendste Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie. Alle drei Jahre haben hier neueste Entwicklungen und optimierte Technologien Premiere. Ergänzt werden die Exponate der Aussteller durch die Sondershow „Plastics shape the future“. Sie zeigt, wie Kunststoffe unseren Alltag prägen und welche Probleme von morgen er lösen könnte. Auch der Science Campus bietet nach seiner Premiere 2013 den Unternehmen wieder die Möglichkeit zum Dialog zwischen Forschung und Praxis. mehr...

Steuern & Regeln

ABB Zentrale Mannheim (Bildquelle: ABB)

Automatisierung

ABB schließt Übernahme von B&R ab

ABB hat den Abschluss der Übernahme von B&R bekannt gegeben. Die Transaktion, die am 4. April 2017 angekündigt worden war, wurde vollständig mit Barmitteln finanziert. mehr...

7. Juli 2017 - News

942 Aussteller zeigten auf rund 52.000 m² Brutto-Ausstellungsfläche ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Qualitätssicherung. Genau 29.417 Fachbesucher kamen zur 31. Control, die vom 9. bis 12. Mai 2017 in Stuttgart stattfand. (Bildquelle: Schall)

Fachmesse für Qualitätssicherung

Control 2017 schließt mit deutlichem Wachstum

Zur diesjährigen Ausgabe der Qualitätssicherungs-Fachmesse Control in Stuttgart kamen rund 29.000 Besucher und damit 10 Prozent mehr als Vorjahr. Auch die Ausstellerzahl nahm zu. mehr...

16. Mai 2017 - News

Bei Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT) geht es nicht allein um die Smart Factories. (Bildquelle: Sergej-Khackimullin-Fotolia.com)

VDMA-Studie

Vorausschauende Wartung eine der Schlüsselinnovationen von Industrie 4.0

Die Bedeutung von vorausschauender Wartung wird zunehmen. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie von VDMA und der Deutschen Messe zu diesem Thema. Demnach ist es derzeit vor allem an den Maschinenbauern, entsprechende Lösungen mit ihren Produkten zu verbinden. mehr...

26. April 2017 - News

ABB Zentrale Mannheim (Bildquelle: ABB)

Megadeal im Bereich Industrieautomation

ABB übernimmt B&R

Der ABB-Konzern übernimmt B&R, den nach eigenen Angaben grössten unabhängigen Anbieter von produkt- und softwarebasierten offenen Lösungen für die Maschinen- und Fabrikautomation. Das Unternehmen mit Sitz in Eggelsberg, Österreich, ist heute im alleinigen Besitz seiner Gründer und setzte im Geschäftsjahr 2015/16 rund 600 Mio. US-Dollar um. Schätzungen zufolge dürfte der Kaufpreis bei knapp 2 Mrd. US-Dollar liegen. mehr...

4. April 2017 - News

VDI: Jobperspektiven für deutsche Ingenieure weiterhin gut

Fachkräfte-Index

IT-Experten und Ingenieure heiß begehrt

Der Stellenmarkt für Fachkräfte verlief auch im 4. Quartal 2016 erfreulich: Im Vergleich zum Vorquartal stieg der Hays-Fachkräfte-Index um drei Punkte an. Stärker nachgefragt haben Unternehmen branchenübergreifend vor allem IT-Fachkräfte (Indexwert von 117 auf 126) und Ingenieure (Index von 86 auf 94). mehr...

26. Januar 2017 - News

Sonderschau Berührungslose Messtechnik auf der Control 2017

Fachmesse für Qualitätssicherung

Ausstellerzahl der Control 2017 bleibt stabil

An der Control 2017, Fachmesse für Qualitätssicherung, in Stuttgart, nehmen auch in diesem Jahr über 900 Aussteller teil. Das Themengebiet deckt traditionell die Qualitätssicherung in Hard- und Software ab. mehr...

23. Januar 2017 - News

Mit offener Steuerungsarchitektur für die Zukunft gerüstet

PC-basierte Steuerung für Spritzgießmaschinen

Mit offener Steuerungsarchitektur für die Zukunft gerüstet

Ein japanischer Spritzgießmaschinen-Hersteller setzt bei seiner jüngsten Maschinenserie auf PC-basierte Steuerungen. Die offene Steuerungsarchitektur erfüllt aus Sicht des Unternehmens die Voraussetzungen für eine vernetzte Produktionsweise. Zudem sieht es neben einer höheren Wiederholgenauigkeit und einer größeren Flexibilität der Produktion einen großen Fortschritt in der einfachen Integration von Condition Monitoring und der Realisierung von vorausschauender Wartung. mehr...

17. Oktober 2016 - Fachartikel

Steuerungstechnik erhöht Anlagenverfügbarkeit

Retrofit vonFolienbeschichtungsanlagen

Steuerungstechnik erhöht Anlagenverfügbarkeit

Ein Hersteller von Compositmembranen modernisierte seine Folien-Beschichtungsanlagen, indem es die Steuerungs- und Antriebstechnik ersetzte. So kamen SPSen statt analoge Steuerungstechnik zum Einsatz, und energieeffiziente IE2-Asynchronmotoren rückten an die Stelle der alten Gleichstrommotoren. Zudem implementierte das Unternehmen rückspeisefähige Antriebe. Durch dieses Retrofit erhöhten sich die Verfügbarkeit, die Flexibilität sowie die Energieeffizienz der Anlagen. mehr...

12. September 2016 - Fachartikel

Alle Neuheiten der K 2016 in der Übersicht

K 2016

Alle Neuheiten der K 2016 in der Übersicht

Die größte Kunststoffmesse der Welt, die K in Düsseldorf, steht in den Startlöchern. Schon viele Neuheiten, die dort präsentiert werden, sind bekannt. Viele weitere werden folgen. Diese und alles Wissenswerte rund um die K 2016 präsentiert der Plastverarbeiter auf einer eigens dafür eingerichteten Übersichtsseite. mehr...

6. September 2016 - News

K 2016: Zentrale Dosiersteuerung vereinfacht Kommunikation

Qualitätssicherung

K 2016: Zentrale Dosiersteuerung vereinfacht Kommunikation

Mit der zentralen Steuerung für gravimetrische Dosiergeräte Maguire 4088 von Maguire Products, Aston, USA, lassen sich Informationen über die Zusammensetzung und den Verbrauch der Rohmaterialien mit jedem Standard-Kommunikationsprotokoll an Geräte anderer Hersteller weitergeben und verbessert so die Kommunikation in einer Industrie 4.0 Umgebung. mehr...

18. August 2016 - Produktbericht

Sonderschau Berührungslose Messtechnik auf der Control 2017

Qualitätssicherung

Sonderschau Berührungslose Messtechnik auf der Control 2017

Im Rahmen der internationalen Leitmesse für Qualitätssicherung Control in Stuttgart findet auch 2017 wieder die Sonderschau Berührungslose Messtechnik statt. Firmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen, die Interesse an einer Teilnahme haben, können bis zum 17. Oktober 2016 einen Exponat-Vorschlag einreichen. mehr...

11. August 2016 - News

Automatische 100-Prozent-Kontrolle statt visuelles Prüfen

Inline-Prüfung von Carbonfaser-Gelegen

Automatische 100-Prozent-Kontrolle statt visuelles Prüfen

Inline-Messsysteme prüfen die Qualität von Kohlefasergelegen an den Produktionslinien im Werk Wackersdorf von SGL Automotive Carbon Fibers (SGL ACF), ein Joint Venture von BMW und der SGL Group, die BMW exklusiv mit Carbonfaser-Materialien versorgt. Die automatische Kontrolle ist so umfassend, dass keine visuelle Inspektion mehr stattfindet. mehr...

21. Juni 2016 - Fachartikel

Automatische Prozessregelung erhöht Bauteilqualität

Messsystem in der Composite-Fertigung

Automatische Prozessregelung erhöht Bauteilqualität

Um die Verarbeitungsprozesse von Leichtbauwerkstoffen zu überwachen und zu verbessern, eignen sich Werkzeug-Innendrucksensoren. Deren Daten wertet ein Messsystem aus, das bei zu großen Abweichungen den Prozess stoppt oder das Teil als Ausschuss deklariert. Dadurch steigen die Prozesssicherheit und gleichzeitig die Qualität der Bauteile. Außerdem sinken die Kosten, da durch das Messsystem deutlich weniger Ausschuss produziert wird. mehr...

19. April 2016 - Fachartikel

Industrie 4.0: 100 Fragen – 100 Antworten

Fachbuch

Industrie 4.0: 100 Fragen – 100 Antworten

Das Fachbuch „Industrie 4.0 – 100 Fragen, 100 Antworten“ erklärt die wichtigsten Konzepte der Industrie 4.0 und vermittelt Einsteigern sowie Fortgeschrittenen Wissenswertes zum Thema: Zehn Kapitel mit je zehn Fragen klären die zentralen Begriffe, Methoden, Werkzeuge und erläutern grundlegende Zusammenhänge. mehr...

18. April 2016 - News

Messen erhöht die Produktqualität

Trends der Qualitätssicherung in der Kunststoffverarbeitung

Messen erhöht die Produktqualität

Qualitätssicherung erhöht die Wertschöpfung der Produktion. Diese Einsicht hat sich zum Glück in den meisten Köpfen festgesetzt. Zugleich ist die Palette an qualitätsrelevanten Faktoren naturgemäß breit. Regelmäßige Neu- und Weiterentwicklungen machen das Angebot zusätzlich unübersichtlich. Neben der allgemeinen Genauigkeit nehmen die Anwendungsmöglichkeiten bei vielen Mess- und Prüfgeräten von Jahr zu Jahr zu. In anderen Fällen ist es die Geschwindigkeit, mit der die Messergebnisse erarbeitet werden. Ebenfalls im Trend liegen Verbesserungen der Bedienbarkeit. Dazu gehört das allgegenwärtige Touchdisplay, häufiger allerdings eine aufgeräumte und übersichtliche Eingabemaske, die es dem Anwender ermöglicht, die wichtigsten Funktionen mit einem Klick auszulösen. mehr...

15. April 2016 - Fachartikel

Seite 1 von 512345