Marktübersichten für die Kunststoff-Verarbeiter

Plastverarbeiter feiert Jubiläum: 20 Jahre Marktübersichten

Die Marktübersichten des Plastverarbeiter erscheinen nun seit 20 Jahren. Sie ergänzen das Informationsangebot der Fachzeitschrift durch die Möglichkeit, Maschinen und Geräte für die Kunststoffverarbeitung systematisch und detailliert zu vergleichen. So helfen sie den Lesern, eine fundierte Kaufentscheidung vorzubereiten. Im Laufe der Jahre hat sich das Angebot der Marktübersichten stetig verbreitert. Ein riesen Entwicklungsschritt waren die Digitalen Marktübersichten. Damit wanderten die zuvor papiernen Tabellen im Oktober 2014 ins Internet, um die Grundlage für mehr Übersicht, Anwenderfreundlichkeit und Erweiterbarkeit zu legen. Seitdem hat sich viel getan. Dieser Beitrag bietet eine Reise durch die Geschichte der Marktübersichten im Plastverarbeiter. mehr...

Qualitätssicherung

942 Aussteller zeigten auf rund 52.000 m² Brutto-Ausstellungsfläche ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Qualitätssicherung. Genau 29.417 Fachbesucher kamen zur 31. Control, die vom 9. bis 12. Mai 2017 in Stuttgart stattfand. (Bildquelle: Schall)

Fachmesse für Qualitätssicherung

Control 2017 schließt mit deutlichem Wachstum

Zur diesjährigen Ausgabe der Qualitätssicherungs-Fachmesse Control in Stuttgart kamen rund 29.000 Besucher und damit 10 Prozent mehr als Vorjahr. Auch die Ausstellerzahl nahm zu. mehr...

16. Mai 2017 - News

Besondere Herausforderungen bei der Fertigung von Bauteilen entstehen  im Wickelverfahren durch die Notwendigkeit einer schädigungsfreien Integration sensorischer Kohlenstofffasern. (Bildquelle: Steffen Weigelt)

Tessy

Sichere Bauteilüberwachung mit textilbasierter Sensorik

Wissenschaftler der TU Dresden entwickeln im Forschungsvorhaben Tessy textilbasierte Sensornetzwerke, die in hochbelastbare Faser-Kunststoff-Verbunde werkstoffgerecht integriert werden. Bauteile aus faserverstärkten Kunststoffen, wie etwa Rotorblätter   einer Windkraftanlage, werden oft überdimensioniert ausgelegt. So sollen fehlende Informationen zur Resttragfähigkeit während der Bauteilnutzung – zum Beispiel durch Alterung, Überbelastung oder Beanspruchungshistorie – kompensiert werden. Etablierte Verfahren zur Strukturüberwachung haben allerdings nur eine begrenzte Aussagekraft.  mehr...

5. Mai 2017 - Produktbericht

Das Prozessor-Viskositätsmesssystem  lässt sich einfach auf Anwenderbelange konfigurieren. (Quelle: Lauda)

Duo.Visc

Hochleistungspolymere durch Lösungsviskosimetrie

Die Leistungsfähigkeit von Polymeren wird im Wesentlichen bestimmt durch die Kettenlänge und Polymerisationsgrad. Lösungsviskosimetrie liefert zuverlässig Erkenntnisse über diesen Parameter und ermöglicht Vorhersagen über mechanische Eigenschaften. Ob im Automobil, im Flugzeug, im Smartphone oder anderen hochwertigen Konsumgütern, müssen Hochleistungspolymere in ihren Eigenschaften von gleichbleibender und zuverlässiger Qualität bleiben. mehr...

28. April 2017 - Produktbericht

Schwingfestigkeitsversuche

Makroskopische Anrissüberwachung in Bauteilen

Häufig sind an Bauteilen konstruktionsbedingte Kerben vorhanden. Unter Betriebsbelastung können sich an diesen Stellen Risse entwickeln, die die Zuverlässigkeit und die Sicherheit beeinflussen. Wachsen Anrisse plötzlich mit einer hohen Geschwindigkeit, versagen technische Produkte schlagartig - höchst unerwünscht insbesondere bei sicherheitsrelevanten Bauteilen. mehr...

27. April 2017 - Produktbericht

Das System untersucht die Oberflächenfestigkeit mittels Bestrahlung durch Mikropartikel. (Bildquelle: Rubröder)

Micro-Slurry-Jet-Erosion-Testsystem

Testverfahren prüft Festigkeit von Oberflächen und Multischichtsystemen

Für die Festigkeitsanalyse von Oberflächen wurden bisher Verfahren wie die Kavitationserosion, Reibe- und Ritztests verwendet. Diese sind jedoch für Dünne Schichten oft nicht geeignet oder können unter der zu untersuchenden Schicht liegende Schichten oder Substrate beschädigen und damit auch die Messergebnisse beeinträchtigen. mehr...

27. April 2017 - Produktbericht

Bei Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT) geht es nicht allein um die Smart Factories. (Bildquelle: Sergej-Khackimullin-Fotolia.com)

VDMA-Studie

Vorausschauende Wartung eine der Schlüsselinnovationen von Industrie 4.0

Die Bedeutung von vorausschauender Wartung wird zunehmen. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie von VDMA und der Deutschen Messe zu diesem Thema. Demnach ist es derzeit vor allem an den Maschinenbauern, entsprechende Lösungen mit ihren Produkten zu verbinden. mehr...

26. April 2017 - News

Das neue Modell kommt in zwei Messbereichen auf den Markt. (Bildquelle: Mitutoyo)

Quickvision Active

Neues CNC-Bildverarbeitungsessgerät: entwickelt für europäische Ansprüche

Mitutoyo, Neuss, hat sein Portfolio an CNC-Bildverarbeitungsmessgeräten um ein neues System namens Quickvision Active ergänzt. Das erschwingliche neue Modell kommt in zwei Messbereichen auf den Markt. Zudem hat der Kunde die Wahl zwischen einer Variante mit und ohne zusätzlicher taktiler Messmöglichkeit. Das System ist für kleine bis mittelgroße Werkstücke entwickelt und eigens auf die Bedürfnisse europäischer Industriekunden und Labors zugeschnitten. Doch nicht nur technische Vorgaben standen im Lastenheft der Ingenieure, auch das Preis-Leistungsverhältnis für den Kunden war oberste Prämisse. mehr...

26. April 2017 - Produktbericht

Prüfmaschine mit AC-Antrieb (Bildquelle: Zwick)

Allroundline

Flexible Materialprüfung in einem großen Temperaturbereich

Gerade im Bereich Automotive, Aerospace und Kraftwerksbau müssen die verwendeten Materialien in einem breiten Temperaturbereich Stand halten. Hitzebeständigkeit, Rekristallisationstemperatur sowie thermisch-elastisches Verhalten bei unterschiedlichen Temperaturen zählen zu den zentralen Eigenschaften, welche untersucht werden müssen. Um die für die Entwicklung nötigen Versuche möglichst effizient durchführen zu können, bietet Zwick, Ulm, eine Prüfmaschine an, die sowohl mit einer Temperierkammer, als auch mit einem Hochtemperaturofen ausgerüstet ist. mehr...

25. April 2017 - Produktbericht

Robuste Spektralphotometer (Bildquelle: Colorlite)

Colortite sph Rugged 2, sph xs1

Mobiler Spektralphotometer im Pocketformat

Die neue Spektralphotometer-Serie sph Rugged 2 von Colorlite, Katlenburg-Lindau, ist speziell für den mobilen Einsatz unter schwierigen Umgebungsbedingungen konzipiert. Sie ist wasserdicht nach IP65 und resistent gegen Vibrationen und Stöße. Selbst hohe und niedrige Temperaturen können den Geräten nichts anhaben. mehr...

25. April 2017 - Produktbericht

Die K 2019 (16. bis 23. Oktober 2019 in Düsseldorf) will an den Erfolg der Vorjahresveranstaltung anknüpfen. (Bildquelle: Messe Düsseldorf)

Ulrich Reifenhäuser bleibt an der Spitze des Ausstellerbeirats

Vorbereitungen zur K 2019 haben begonnen

In seiner ersten Sitzung hat der Ausstellerbeirat die Weichen für die K 2019 gestellt. Die weltweit bedeutendste Fachmesse der Kunststoff- und Kautschukindustrie wird vom 16. bis 23. Oktober 2019 in Düsseldorf stattfinden. mehr...

24. April 2017 - News

Die Messlösung Preset and Measure, schließt die Lücke zwischen Voreinstellung und der Konturprüfung von Elektroden beim Senkerodieren. (Bildquelle: Hexagon)

PC DMIS Preset & Measure

Effektive Prozessketten brauchen verknüpftes Datenwissen

Die isolierte Datenerfassung herkömmlicher Messsysteme hat Hexagon, Weztlar, hinter sich gelassen und versetzt Produzenten in die Lage, ihre Daten für fundierte Entscheidungen besser zu analysieren und zu nutzen. mehr...

24. April 2017 - Produktbericht

Die neueste Generation bietet erweiterte Prüfmöglichkeiten und mehr Bedienkomfort. (Bildquelle: Bareiss)

BSA

Automatische Härteprüfung an Elastomeren nach Shore

Der digitale Härteprüfer HPE von Bareiss, Oberdischingen, hat sich seit Jahren im mobilen Einsatz für Härtemessungen nach Shore bewährt. Um die Messgenauigkeit zu erhöhen, können die verfügbaren Härteprüfer in einen Prüfständer eingebaut werden. mehr...

24. April 2017 - Produktbericht

Das Profilmesssystem kombiniert 100% Oberflächeninspektion mit 360˚ Dimensionsvermessung in einem Sensor. (Bildquelle: Pixargus)

Profilcontrol 7

Erstes Hybridsystem für Oberflächeninspektion und Dimensionskontrolle

Das Messsystem Profilcontrol 7 von Pixargus, Würselen, kombiniert Oberflächeninspektion und Dimensionskontrolle als modulare Systeme in einer kontinuierlichen, automatisierten Qualitätsüberwachung. Die Überwachungsmodule sind in einen Sensorkopf integriert und lassen sich separat und parallel schalten. Bis zu 8 Hybrid-Power-Multikamerasensoren haben die Qualität von Extrusionsprodukten im Blick. mehr...

21. April 2017 - Produktbericht

Hier werden qualitätsrelevante Daten via Netzwerk an ein MES-System übermittelt. (Bildquelle: Priamus)

Quality of Things

Qualitätssicherung und Traceability am Puls der Zeit

Fertigungsbetriebe sind heute darauf angewiesen, ihre Produktionsprozesse zu kennen und per Knopfdruck mit Hilfe von Kennzahlen abzurufen. Im Spritzgießprozess gibt es jedoch eine weitere Komponente, die von Bedeutung ist: die Qualität der produzierten Teile. Aus diesem Grund hat sich Priamus, Salach, vor allem mit der Kommunikation von Qualitätsdaten auseinandergesetzt. mehr...

20. April 2017 - Produktbericht

Moveinspect Software Version 7

Großflächige Messvolumina mit größtmöglicher Genauigkeit kalibrieren

Die Version 7 der Moveinspect-Software von Aicon, Braunschweig, bietet Nutzern eine neue Kalibriermethode, weitere Schnittstellen, eine neugestaltete Benutzeroberfläche und viele weitere Features mit mehr Komfort. Großflächige Messvolumina lassen sich jetzt mit größtmöglicher Genauigkeit kalibrieren. Die Lösung: eine Kombination der Kalibrierung mittels festem Referenzpunktfeld und Maßstabskalibrierung. mehr...

19. April 2017 - Produktbericht

Seite 1 von 7912345...102030...Letzte »