Marktübersichten für die Kunststoff-Verarbeiter

Plastverarbeiter feiert Jubiläum: 20 Jahre Marktübersichten

Die Marktübersichten des Plastverarbeiter erscheinen nun seit 20 Jahren. Sie ergänzen das Informationsangebot der Fachzeitschrift durch die Möglichkeit, Maschinen und Geräte für die Kunststoffverarbeitung systematisch und detailliert zu vergleichen. So helfen sie den Lesern, eine fundierte Kaufentscheidung vorzubereiten. Im Laufe der Jahre hat sich das Angebot der Marktübersichten stetig verbreitert. Ein riesen Entwicklungsschritt waren die Digitalen Marktübersichten. Damit wanderten die zuvor papiernen Tabellen im Oktober 2014 ins Internet, um die Grundlage für mehr Übersicht, Anwenderfreundlichkeit und Erweiterbarkeit zu legen. Seitdem hat sich viel getan. Dieser Beitrag bietet eine Reise durch die Geschichte der Marktübersichten im Plastverarbeiter. mehr...

Robotik

Der Sechsachsroboter mit Frässpindel bearbeitet das Weholite-Kunststoffrohr präzise.  (Bildquelle:  alle Kuka)

Anteil der Roboter pro Mitarbeiter in der Industrie

Roboterdichte steigt auf neuen Rekordwert

74 Roboter pro 10.000 Mitarbeiter wurden weltweit im Durchschnitt in der industriellen Fertigung im Jahr 2016 eingesetzt. Ein Jahr zuvor waren es noch 66 Einheiten. Deutschland liegt mit 309 Einheiten weit darüber. Dennoch erreicht es nur Rang 3. Nummer 1 und 2 kommen aus Asien. mehr...

9. Februar 2018 - News

In der Europazentrale von Yaskawa in Allershausen befinden sich neben Büroräumen ein Lager sowie Produktionshallen, in denen für europäische Kunden Roboter kommissioniert sowie Roboter-Schweißanlagen gebaut werden. (Bildquelle: Yaskawa)

Hauptsitz der europäischen Robotics Division in Allershausen

Roboterhersteller Yaskawa eröffnet Erweiterungsbau in Deutschland

Der japanische Roboterhersteller Yaskawa stellte den Erweiterungsbau in seiner Europazentrale in Allershausen fertig. Dies ist das erste abgeschlossene Bauprojekt in Europa als Teil der Europastragie. Diese rief das Unternehmen Mitte 2017 aus. Auch eine rein europäische Roboterproduktion ist Teil davon. mehr...

22. Januar 2018 - News

Anzeige
Zwei Robotermodelle der Einstiegsserie Primus hat Wittmann Robot-Systeme im Jahr 2017 vorgestellt: de Primus 14 und den Primus 16 (im Bild). Sie eignen sich für klassische Pick-and-Place-Anwendungen und sind zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich. (Bildquelle: Wittmann)

Linearroboter für die Kunststoffverarbeitung

Roboter-Sparte von Wittmann Battenfeld erreicht Absatzrekord

Wittmann Robot-Systeme lieferte im Jahr 2017 insgesamt 5.000 Roboter aus und erreichte damit einen neuen Höchstwert. Die Grundlage dafür schufen Kapazitätserweiterungen in Ungarn und Österreich. Dennoch arbeite das Unternehmen nach eigenen Angaben an der Kapazitätsgrenze. Das hat weitere Gründe. mehr...

16. Januar 2018 - News

Kompakter Linearroboter mit Servoantrieb (Bildquelle: Wemo)

3-5 eDesign, Tandem Concept

Fakuma 2017: Kompakte Linearroboter für Anguss- und Teileentnahme

Der kompakte Linearroboter von Wemo, Värnamo, Schweden, ist mit Servoantrieb und einer Handhabungskapazität von 2 kg ausgestattet. mehr...

10. Januar 2018 - Produktbericht

Verbindet Software mit der Maschine (Bildquelle: Wemo)

Wemo Connect

Fakuma 2017: Softwaremodul verbindet MES mit dem Roboter

Wemo Connect von Wemo, Värnamo, Schweden, ist ein Softwaremodul, um einen Roboter oder eine Maschine einfach über eine interne WLAN-Verbindung oder ein 3G/4G-Netzwerk verbinden. mehr...

9. Januar 2018 - Produktbericht

Digitaler Zwilling einer Arbeitszelle (Bildquelle: Wittmann)

R9

Fakuma 2017: Robotersteuerung mit virtuellem Robot-Zwilling

Die R9-Robotsteuerung von Wittmann, Nürnberg, verfügt über einen Darstellungsbereich von 10,1“ im Porträtformat und und über eine, dem aktuellen Tablet-Trend folgende, kapazitive Touch-Oberfläche. Diese ermöglicht nun auch die Gestensteuerung. Außerdem verfügt die Steuerung über mehrere Mehrkern-Prozessoren, die eine optimierte Aufgabenteilung ermöglichen. mehr...

5. Januar 2018 - Produktbericht

Die Kleinroboter lassen sich besonders einfach und schnell montieren. (Bildquelle: Engel)

E-Pic Z, E-Pic B

Fakuma 2017: Efficiency Control reduziert Energieverbrauch und Verschleiß von Kleinrobotern

Die Kleinroboter der E-Pic-Reihe werden von Engel, Schwertberg, Österreich, in zwei Varianten angeboten: als Pick-and-Place-Linearroboter E-Pic Z und Servo-Angusspicker E-Pic B. Das Besondere der Baureihen ist, dass die Roboter statt einer klassischen x-Achse einen Schwenkarm in Leichtbauweise besitzen. mehr...

29. Dezember 2017 - Produktbericht

Platz 5: Für die Kunststoffindustrie bietet die Digitalisierung von der Beschaffung bis zum Kunden zahlreiche Chancen, effizienter zu agieren, Produkte und Dienstleistungen  zu individualisieren. Eine  Datenanalyse mit Industrie-4.0-Werkzeugen ist erfolgsentscheidend.  Doch es ist auch eine neue Kultur der Zusammenarbeit in der Führungsetage nötig. (Bildquelle: Sergej-Khackimullin-Fotolia.com)

Fakuma-Trendbericht Roboter, Greifer und Software

Automation: Entscheidende Verbesserungen finden sich im Detail

Die Fakuma 2017 bot viele Neuheiten im Bereich Robotik, Handling und Automation. Das schließt auch die Software, wie MES oder Prozessüberwachungs-Systeme ein. Allerdings spielen sich die Verbesserungen eher unter der Oberfläche ab. So erschließen einige Geräte und Systeme neue Anwendungsgebiete, indem sie vorhandene Technik neu kombinieren oder bestehende Systeme durch eine weitere Komponente ergänzt werden. Kurz gesagt: Sehenswerte Neuheiten gab es zuhauf, das Rad neu erfinden musste dazu allerdings niemand. mehr...

18. Dezember 2017 - Fachartikel

(Bildquelle: Giordano Aita/Fotolia)

Nach der Übernahme durch Chemchina

Krauss Maffei geht an die Shanghaier Börse

Nach dem Willen seines neuen Besitzers Chemchina soll Krauss Maffei an die Börse. Dazu soll es an ein bereits börsennotiertes chinesisches Tochterunternehmen angegliedert werden. Dennoch betonen die Eigentümer, Krauss Maffei bleibe auch dann weiterhin eigenständig. Die Mittel aus dem Börsengang sollen weiteres Wachstum finanzieren. mehr...

12. Dezember 2017 - News

Roboterzelle (Bildquelle: Herrmann)

Roboterzelle

Fakuma 2017: Modulare Automatisierungszelle mit integriertem Ultraschall-Schweißsystem

Herrmann Ultraschall, Karlsbad, zeigt auf der Fakuma eine modulare Automatisierungszelle. In Zusammenarbeit mit Arburg und Robomotion werden live Spielzeug-Kreisel inline produziert. Aufgrund der Flexibilität der Zelle kann auch bei Produktvielfalt, kleinen Losgrößen und kurzen Lebenszyklen automatisiert werden. mehr...

23. November 2017 - Produktbericht

"Die ISO/TS 15066 bildet einen soliden Rahmen, ist in der Praxis aber nicht pauschal anwendbar." Helmut Schmid, Universal Robots. (Bildquelle: Redaktion IEE)

Helmut Schmid, Geschäftführer von Universal Robots, im Interview

Interview: Welche Zukunft hat die Mensch-Roboter-Kollaboration?

Sie muten putzig an, wenn sie auf Messen Bratwürste drehen und Cocktails mixen. Doch sind MRK-Roboter auch für den industriellen Alltag tauglich und sicher? Helmut Schmid, Geschäftsführer von Universal Robots Germany und General Manager Western Europe, bezieht Stellung. mehr...

22. November 2017 - Fachartikel

Mobiles Multitouch-Bedienpanel im Hochkantformat (Bildquelle: Sigmatek)

HGT 1051

Mobiles Multitouch-Bedienpanel im 10,1-Zoll-Format

Das mobile Bedienpanel HGT 1051 von Sigmatek, Landau, ist mit einem 10,1 Zoll Multitouchscreen im Hochkantformat mit 800 x 1280 Pixel ausgestattet. Mit dem durchgängigen Glastouch lassen sich beispielsweise Roboterapplikationen intuitiv, komfortabel und sehr übersichtlich bedienen und beobachten. mehr...

22. November 2017 - Produktbericht

Seit Anfang September dieses Jahres verstärkt Lukas Mako den Vertrieb der Roboter von Wittmann, Wien, Österreich. Er ist für das Vertriebsgebiet Ost- und Zentralösterreichisch verantwortlich. (Bildquelle: Wittmann)

Automation

Wittmann: Roboter-Vertrieb in Österreich erhält Zuwachs

Seit Anfang September dieses Jahres verstärkt Lukas Mako den Vertrieb der Roboter von Wittmann, Wien, Österreich. Er ist für das Vertriebsgebiet Ost- und Zentralösterreichisch verantwortlich. mehr...

13. November 2017 - News

Linearroboter (Bildquelle: Engel)

Viper 20 Speed

Fakuma 2017: Linearroboter für Medical und Packaging

Mit dem neuen Linearroboter Engel Viper 20 Speed wird Engel, Schwertberg, Österreich, im Klein- und Mittelmaschinenbereich den Anforderungen vor allem der Packaging- und Medical-Industrie jetzt noch besser gerecht. mehr...

10. November 2017 - Produktbericht

Aufgrund des schlanken Armdesigns kann der Roboter auch bei beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden. (Bildquelle: Yaskawa)

GP12

Industrieroboter für Traglasten bis 12 kg

Yaskawa, Allershausen, baut die Motoman GP-Serie mit einem Industrieroboter für höhere Traglasten bis 12 kg weiter aus. Der neue GP12 ist der schnellste seiner Klasse und kann aufgrund seines schlanken Armdesigns auch bei sehr beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden. mehr...

9. November 2017 - Produktbericht

Seite 1 von 1312345...10...Letzte »