Laut der Studie "Die Verwendung von recycelten Kunststoffen durch Kunststoffverarbeiter in Europa" (November 2017) des europäischen Verbandes der Kunststoffverarbeiter (EUPC) sind die Haupthemmnisse für einen weitreichenden Einsatz für Kunststoffrezyklate eine unzureichende Qualität, mangelnde Versorgungssicherheit sowie fehlende Qualitätsstandards. (Quelle: EUPC)

IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen

Verpackungshersteller: Qualitätsmängel bremsen Nutzung von Kunststoffrezyklat

Die Industrievereinigung Kunststoffverpackungen zählt die mangelnde Qualität von Kunststoffrezyklaten zu den Hauptgründen für dessen geringe Nutzung. Eine Studie des europäischen Verarbeiterverbandes EUPC stützt diese These. Damit macht die IK ihren Standpunkt klar, kurz bevor die EU-Kommission ihre Kunststoffstrategie veröffentlicht. Der Grüne Punkt sieht die Preisfrage als größtes Hindernis, damit sich Kunststoffrezyklate durchsetzen. mehr...

8. Dezember 2017 - News

Die am extremsten belasteten Teile werden aus dem Hochleistungskunststoff im Spritzgussverfahren hergestellt. (Bildquelle: Evonik)

Vestamid CW1401

Polyamid 12 für Anwendungen im Profisport

Evonik, Essen, hat einen neuen Hochleistungskunststoff für anspruchsvolle Anwendungen im Profisport entwickelt. Vestamid CW1401 ist ein schlagzähmodifiziertes Polyamid 12, das gute Elastizität und Stabilität bei Temperaturen bis -40 Grad Celsius miteinander kombiniert. mehr...

8. Dezember 2017 - Produktbericht

Hochleistungs-3D-Filament (Bildquelle: Dupont/German Reprap)

Hytrel, Zytel

TPEs und Nylon-basierte Filamente für den deutschen Markt

Die für den 3D-Druck geeigneten thermoplastischen Elastomere Hytrel und die Nylon-basierten Filamente Zytel von Dupont, Le Grand Saconnex, Schweiz,  können nun über German Reprap, Feldkirchen, bezogen werden. Über Jahrzehnte hinweg sorgen die Materialien für hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit in verschiedenen Anwendungen und einer Vielzahl von Branchen. Das TPE ist in zwei verschiedenen Härtegraden mit einem Shore D von 40 und einem Shore D von 60 erhältlich. mehr...

8. Dezember 2017 - Produktbericht

3-Schicht-Anlage (BIldquelle: Windmöller und Hölscher)

Varex II

3-Schicht-Anlage für besonders dünne Folien

„Der Bedarf an neuen Qualitätsfolien für spezielle Anwendungsgebiete steigt, und dem tragen wir mit unseren Entwicklungen Rechnung“, so Michael Fischer, CEO Windmöller & Hölscher, Asia Pacific. Dies gilt beispielsweise für die Herstellung atmungsaktiver Windelfolie. mehr...

8. Dezember 2017 - Produktbericht

Mit der dynamischen Werkzeugtemperierung zur effizienten Fertigung von Formteilen mit hoher Oberflächenqualität befasst sich das Kompetenz-Center des Unternehmens. (Bildquelle: GWK)

Integrat

Fakuma 2017: Effiziente Fertigung von Formteilen mit hoher Oberflächenqualität

Dynamische und variotherme Temperierverfahren sind etablierte Prozesstechniken, um sichtbare Bindenähte zu vermeiden und Hochglanzoberflächen prozesssicher abzubilden. In der Praxis stellen sich jedoch häufig Fragen über den Aufbau des Werkzeugs, die Simulation des Prozesses, benötigte Temperaturen, erreichbare Zykluszeiten und die Möglichkeiten der Prozessüberwachung im Serienbetrieb. Im Kompetenz-Center zeigten die Fachleute von GWK, Meierzhagen, hochwertige Formteile aus realisierten Projekten und gaben Ideen für zukünftige Anwendungen. mehr...

7. Dezember 2017 - Produktbericht

Die Anlage ist in Betrieb – und ein weiterer Ausdruck der Forschung und der Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens, die sich auf  PEEK-Polymer und weitere differenzierte Typen innerhalb der Familie der PAEK-Hochleistungsthermoplaste konzentrieren. (Bildquelle: Victrex)

PAEK Entwicklung

Victrex entwickelt im Polymer Innovation Center PAEK-Polymere für 3D-Druck

Victrext hat sein neues Polymer Innovation Center für PAEK fertiggestellt. Die Investition von über 11 Mio. EUR dient der Entwicklung der nächsten Generation thermoplastischer PAEK-Lösungen. Zu den jüngsten Innovationen zählt die Einführung von Victrex AE 250 Verbundwerkstoffen für die Luftfahrtindustrie, entsprechend der Polymer-to-Parts-Strategie des Unternehmens. Ein Fokus liegt auf der Entwicklung von PAEK-Werkstoffen für den 3D-Druck. mehr...

7. Dezember 2017 - News

Mikrofilter aus POM mit 80 µm Gitter (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Micropower 15/10

Spritzgießmaschine für den Mikrospritzguss in der Medizintechnik

Die Spritzgießmaschinen von Wittmann Battenfeld, Kottingbrunn, Österreich, sind bereits im Standard auf ein minimales Emissionsniveau ausgelegt und daher besonders für den Medizintechnik-Spritzguss geeignet. Das gilt vor allem für die für die Fertigung von Kleinst- und Mikroteilen entwickelte Micropower. mehr...

7. Dezember 2017 - Produktbericht

Schrägbolzenführung (Bildquelle: Meusburger)

E 3064

Fakuma 2017: Schrägbolzenführung für den optimalen Flächenkontakt

Beim Einfahren des Schrägbolzens sowie beim Öffnen des Werkzeuges wirken die höchsten Kräfte auf die Fläche zwischen Schrägbolzen und Schieber. Zudem gestaltet sich die schräge Bearbeitung der Führungsbohrung im Schieber oft als sehr umständlich. Daher hat Meusburger, Wolfurt, Österreich, die Schrägbolzenführung E 3064 entwickelt. mehr...

6. Dezember 2017 - Produktbericht

Maag Open House mit Schwerpunkt Rotomolding (Bildquelle: red. PV / Dr. E. Gandert)

Rotomolding

Maag Open House mit Schwerpunkt Rotomolding

Maag, Gala und Reduction Engineering Scheer lud im November 2017 zu einem gemeinsamen Open House mit dem Schwerpunktthema Rotomolding nach Grossostheim ein. Das Open House wurde an zwei aufeinanderfolgenden Tagen abgehalten, jeweils einmal für deutschsprachige und einmal für internationale Besucher. Die Unternehmen hatten für die insgesamt rund 100 Teilnehmer ein interessantes Vortragsprogramm mit Bericht aus der Praxis sowie mit Präsentation von zwei Anlagen vorbereitet. mehr...

6. Dezember 2017 - News

Drehtischmaschine mit 6-Achs-Roboter (Bildquelle: Arburg)

Allrounder 1200 T

Exponat: Automatisierte Drehtischmaschine umspritzt Einlegeteile

Auf der Moldplas in Portugal hat Arburg, Loßburg, in diesem Jahr seine automatisierte Spritzgießfertigung vorgestellt. Das Exponat, eine vertikale Drehtischmaschine Allrounder 1200 T mit 1.000 kN Schließkraft, umspritzte in einer Zykluszeit von rund 30 Sekunden je vier Metalleinleger mit PP zu Flaschenöffnern. mehr...

6. Dezember 2017 - Produktbericht

Mit der Anlagentechnik entstehen durch Pultrusion hochwertige langfaserverstärkte Granulate mit vielfältiger Polymermatrix. (Bildquelle: Protec)

Fünf-Strang-LFT-Laboranlage

Rezepturen vor Ort entwickeln und prozesssicher in die Produktion übertragen

Die Fünf-Strang-LFT-Laboranlagen von Protec, Bensheim, eignen sich für das Entwickeln hochwertiger, langfaserverstärkter Thermoplaste mit dem Pultrusionsverfahren. Die Industrie-4.0-fähigen Anlagen mit kompletter Material-Handling-Anbindung sind ausgestattet mit der neuen Somos-Control/Excellence-Steuerung. mehr...

6. Dezember 2017 - Produktbericht

Feierlicher Spatenstich zum Ausbau der Produktionsstätte Sarnen. (Bildquelle: Leister)

Spatenstich für Neubau erfolgt

Leister Technologies baut Produktionsstandort in Sarnen aus

Leister Technologies, unter anderem Spezialist für Kunststoffschweißen mit Sitz in Kägiswil, Schweiz, baut für 25 Millionen Franken ihre Produktionsräumlichkeiten in Sarnen aus. Die Fertigstellung des Baus im Kanton Obwalden ist im Frühjahr 2019 geplant. mehr...

5. Dezember 2017 - News

Blick in den Endmontagebereich, in dem die neu entwickelten ONI-Öl-Temperiersysteme die letzte Überprüfung vor den Versand  erfahren. (Bildquelle: ONI)

Aqua-clean, Hochtemperatur-ÖL-Temperiertechnik

Fakuma 2017: Top-Wasserqualität ohne Chemie

Die Wasserqualität ist ein entscheidender Faktor, wenn es um Prozesssicherheit, kurze Zykluszeiten und eine effiziente Energienutzung geht. Durch die VDI 2047 „Hygiene bei Rückkühlwerken“ bekommt die Forderung nach einer kontinuierlich gesicherten Wasserqualität eine zusätzliche Qualität. Üblicherweise wird versucht, die unterschiedlichen Problemstellungen zur Sicherung einer geforderten Wasserqualität durch die Zugabe von Chemikalien in den Griff zu bekommen. mehr...

5. Dezember 2017 - Produktbericht

Skepsis überwinden

Markt für Biokunststoffe

Biokunststoff-Produktion nimmt zu

Der positive Wachstumstrend der Biokunststoffbranche setzt sich weiterhin fort. „Der Markt für Biokunststoffe wird in den nächsten fünf Jahren um 20 Prozent wachsen. Die Bemühungen um den Wandel hin zu einer Kreislaufwirtschaft sowie die stärkere politische Unterstützung für die Bioökonomie und nicht zuletzt das gesteigerte Verbraucherbewusstsein für nachhaltige Produkte und Verpackungen tragen zu dem Wachstum bei“, sagt François de Bie, Vorsitzender von European Bioplastics auf der 12. European Bioplastics Konferenz in Berlin. mehr...

5. Dezember 2017 - News

Kabelklemme mit Klick-Effekt (Bildquelle: Arburg)

Freeformer

Verarbeitet teilkristallines Standard-PP und Stützmaterial Armat 12

Auf der Formnext in Frankfurt präsentiert Arburg, Loßburg, in diesem Jahr ein Freeformer-Exponat. „Wir wollen Kunden und Interessierten auf der Leitmesse praxisnah demonstrieren, dass sich der Freeformer nicht nur für das Prototyping, sondern auch und gerade für die industrielle additive Fertigung eignet“, erklärt Eberhard Lutz, Bereichsleiter Vertrieb. mehr...

5. Dezember 2017 - Produktbericht

Seite 2 von 1.21312345...102030...Letzte »