Fast eine komplette Messehalle belegte Moretto mit einer Standfläche von 1.600 qm auf der Samuplast/Samumetal, Pordenone. Der Hersteller von Peripheriegeräten aus Manzango, Italien, zeigte sein gesamtes Produktportfolio. Dank eines guten Geschäftsjahres (plus 32 Prozent) und einem Jahresumsatz 2015 von 60 Mio. EUR, steht nun die Kontaktpflege im Fokus. Zum Wachstum trugen ein gutes Inlandsgeschäft (plus 26 Prozent) sowie die gute Entwicklung der wichtigsten Absatzmärkte Deutschland und Frankreich bei.

Bild 1 von 6
Ziel der Expotech, der Hausmesse im Rahmen der Samuplast, war der intensive Kontakt mit den Kunden. (Bildquelle: Christine Koblmiller/Redaktion Plastverarbeiter)

Unternehmen