Mit der dynamischen Werkzeugtemperierung zur effizienten Fertigung von Formteilen mit hoher Oberflächenqualität befasst sich das Kompetenz-Center des Unternehmens. (Bildquelle: GWK)

Mit der dynamischen Werkzeugtemperierung zur effizienten Fertigung von Formteilen mit hoher Oberflächenqualität befasst sich das Kompetenz-Center des Unternehmens. (Bildquelle: GWK)

Mit dem System Integrat bietet das Unternehmen professionelle Bausteine für die segmentierte Werkzeugtemperierung, die den Anforderungen nach individuellem Formteil-Design und spezifischer Gestaltung der Temperierkanäle im Werkzeug entsprechen. So werden mit der Integrat-4D-Technik die Temperierkanäle kavitätsnah und konturfolgend in Werkzeugstahl eingebracht. Kombiniert mit integrierten keramischen Hochleistungsheizungen werden kritische Werkzeugsegmente dynamisch und energieeffizient temperiert. Darüber hinaus regelt Integrat Evolution dabei Heizen und Kühlen und mit Integrat Vario können Kunden dynamisch mit Wasser oder Öl temperieren.