Tunnelanguss-Einsätze, Heißkanaldüsen, Linearaktuator, vorverkabelte schnelle Hälfte (Bildquelle: I-Mold)

Tunnelanguss-Einsätze, Heißkanaldüsen, Linearaktuator, vorverkabelte schnelle Hälfte (Bildquelle: I-Mold)

Hier bieten die neuen Ausführungen mit der Kennzeichnung -1 jetzt deutliche Vorteile. Alle TG-Typen eignen sich unter anderem für große Kontursprünge sowie für Formteile mit umlaufendem Rand oder oberhalb der Trennebene liegender Innenkontur. Weiter bietet das Unternehmen unter der Bezeichnung Fast Half jetzt fertig vorverkabelte, geprüfte und zusammengebaute Heißkanalsysteme an, die innerhalb sehr kurzer Lieferzeiten von nur rund zwei Wochen verfügbar sind und sich einfach montieren und demontieren lassen. Die Anpassung an die Werkzeugdimensionen erfolgt beim Anwender, so dass dieser außer von der kurzen Wartezeit auch von einer hohen Flexibilität profitiert.

Halle A2, Stand 2304