Durch den Einsatz des Spezialfettes werden die oben beschriebenen Herausforderungen bei richtiger Anwendung behoben. Die Vorteile sind beispielsweise eine sehr hohe Temperaturstabilität bis + 300°C und die Beständigkeit gegenüber aggressiven Kunststoffkondensaten. Zudem ist es frei von konventionellen Festschmierstoffen wie PTFE, Standorttreu, d.h. kein Schmierstofftransport über die beweglichen Werkzeugelemente auf die Oberfläche der Kunststoffteile, verhaltensneutral gegenüber den meisten Kunststoffen und Elastomeren, d.h. keine Spannungsrisse, Quellungen oder Versprödungen. Außerdem sorgt es für optimale Einlaufeigenschaften bei Neuwerkzeugen, verfügt über ausgezeichnete Schmiereigenschaft bei Aluminium-Stahl-Kombinationen.