Bild

Robotik Insgesamt präsentiert Sepro Robotique, Dietzenbach, auf der Fakuma 14 Roboter für die Automation an Spritzgussmaschinen. Darunter sind 3-Achs-Servo-Roboter der Success- und S5-Baureihen zum universellen Einsatz für einfache Pick-&-Place-Aufgaben oder einfache Automationsaufgaben; 5- und 6-Achs-Servo-Roboter der 5X- und 6X-Baureihen für den Einsatz in anspruchsvollen und komplexen Anlagen an Spritzgußmaschinen; Servo-Angusspicker der S3-Baureihe für effiziente Angußentnahmen und Roboter der MI-Baureihe, speziell entwickelt für den Einsatz auf Mehrkomponenten-Spritzgießmaschinen. Alle Roboter arbeiten mit der gleichen, leicht zu bedienenden Steuerung. Von der neusten, schnellsten und leistungsstärksten Steuerung, der Visual 3, profitieren die 5- und 6-Achs Roboter der 5X- und 6X-Baureihen. Bei anspruchsvollen Anlagen, mit 3-Achs-Robotern der S5-Baureihe, kommt die Visual 2 Steuerung zum Einsatz. Die universell einsetzbaren Success-Roboter und Servopicker werden mit der Touch2 Steuerung bedient.

Fakuma 2014 Halle A1 / 1203