Bild

Farbbatches Mit Novotone von Novosystems, Seevetal, wird das Einfärben nach dem Pantone-Farbspektrum für den Anwender einfacher. Er wählt die gewünschte Pantonefarbe aus und kann durch additive Mischung auf der Basis fester Mischungsverhältnisse von Novotone-Main- oder Grundfarben diese Farbe genau abbilden. Zur Auswahl und Kontrolle dient der klassische Pantonefächer, bei Bedarf können auch Farbmessgeräte zur Korrektur oder Rezepturermittlung von weiteren Farben eingesetzt werden.

So kann der Anwender ein sehr breites Spektrum von Farben, mit einem kleinen Sortiment an Grundfarben schnell und kostengünstig abbilden. Der Pantone-Farbfächer umfasst derzeit rund 2.100 Farbnuancen. Zudem ist die Verarbeitung sowohl mit Flüssigfarben, als auch mit dem Mikrogranulat Novopearls auf Wachsbasis möglich. Novopearls besitzt als Feststoff die Eigenschaften von Flüssigfarben, ermöglicht jedoch zusätzlich höhere Farbfüllgrade und bietet in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit Vorteile gegenüber den konventionellen Farb-Batchen. 

Fakuma – Halle B3, Stand 3209