Bild

VERSCHLUSSDICHTUNGSMASSE Nach intensiver Entwicklungsarbeit stellt Actega DS die Variante Provalin 1269 der PVC- und Phthalat-freien Dichtungsmasse für Metallverschlüsse vor. Ursprünglich wurden die Dichtungen für stark öl- und fetthaltige Füllgüter entwickelt, da diese für das mögliche Herauslösen von fettlöslichen Weichmachern aus PVC-Dichtungsringen besonders anfällig sind. Aufgrund der großen Nachfrage nach PVC-freien Systemen, auch für den Bereich der wässrigen und sauren Füllgüter oder Streichprodukte, die teilweise unter speziellen Bedingungen abgefüllt werden, wurde die neue Variante entwickelt. Sie kann unter anderem für Mayonnaisen, Senf, Seelachsschnitzel und ähnliche Produkte verwendet werden. Allgemein sind die Vakuumdrehverschlüsse mit Compound-Dichtungen eine bevorzugte Lösung für migrationsarme Aufbewahrung von Nahrungsmitteln.