Bild

COMPOUNDIEREN Zur Fakuma zeigen Automatik Plastics Machinery und Maag Pump Systems gemeinsam ihre Kompetenz als Systemlieferant, unter anderem anhand einer Compoundierlinie. Diese hat eine Durchsatzleistung bis 1000 kg/h. Das Exponat besteht aus einer Zahnradpumpe extrex 56HV, einem kontinuierlichen Siebwechsler CSC und dem Unterwassergranulator Sphero 70. Durch ihr Förderprinzip erfüllt die Zahnradpumpe den Anspruch an eine schonende Förderung der Thermoplastschmelze. Die Unterwassergranulierung ist gekennzeichnet durch eine weiter verbesserte Prozessführung mit jetzt langem, geradlinigem Granulat-Wasser-Auslauf sowie eine Ein-Hand-Betätigung zur Verriegelung der Schneidkammer. Die tangentiale, umlenkungsfreie Prozesswasserführung ermöglicht die einfache Reinigung und sorgt für deutlich geringeren Verschleiß. Außerdem wurde die Messerträgereinheit verbessert.

Fakuma 2011, Halle A6, Stand 6202